Dezember 2021

Spotlight Charlottenburg

SUAREZ FINEST LIVING
Spotlight Charlottenburg – SUAREZ
Mit unserem Wohnprojekt SUAREZ in der gleichnamigen Straße im Berliner Ortsteil Charlottenburg gestalten wir den Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf aktiv mit. Inspiriert durch die 20er-Jahre Berlins, haben wir Alt und Neu in unserem Wohnprojekt vereint. Charlottenburg ist das Herzstück der City-West und von historischen Landmarken geprägt. Heute hat sich Charlottenburg zu einem der beliebtesten Hotspots Berlins entwickelt, der nicht nur geschichtsträchtig ist, sondern auch verschiedenste kulturelle und gastronomische Angebote sowie Veranstaltungen vereint. Bewohner haben die Auswahl aus einer großen Bandbreite an Kultur, Kulinarik und Unterhaltung. Zwischen geschäftigem Großstadtflair und entspanntem Erholungsort findet man in Charlottenburg alles, was das Herz begehrt.
Das ausschweifende Kulturangebot macht den Stadtteil zum Kulturbezirk. Nicht umsonst lassen sich hier Bildungsstätten wie die Technische Universität und die Universität der Künste finden. Bildung und Wissen haben in Charlottenburg viele Gesichter. Hier gibt es ganze Museumslandschaften zu erkunden: Von klassischer Moderne im historischen Museum Berggruen über das prunkvolle Museum im Schloss Charlottenburg bis zum urbanen U-Bahn Museum, gibt es verschiedenste Ausstellungen zu entdecken. Neben einer Vielzahl an Galerien ist für Fotografie-Liebhaber die C/O Berlin im Amerikahaus am Zoo ein Muss. Hier werden in einem regelmäßigen Turnus Werke zeitgenössischer Fotografen von Weltrang ausgestellt. Ebenfalls einen Besuch wert ist das nahegelegene Museum für Fotografie der Helmut Newton Stiftung, die eine Werkschau des großen Fotografen enthält. Für Anhänger der darstellenden Künste bieten die Deutsche Oper und das Theater des Westens ein ganzjährliches Programm. Ist eine gelöstere Abendplanung gewünscht, bieten sich Vorstellungen des Ensembles „Komödie am Ku’Damm“ oder ein Kinobesuch im gemütlichen Cinema Paris oder dem Traditionskino Zoo Palast an. Für Jazz-Fans ist ein Abend im A-Trane unverzichtbar. Wer es sportlich mag, der kann bei einem Spaziergang um den Lietzensee entspannen oder überschüssige Energie beim Klettern im Waldhochseilgarten Jungfernheide loswerden.
Von schick bis bodenständig präsentiert Charlottenburg eine diverse, kulinarische Landschaft und die Cafés sind vielseitiger als ihre Kaffeesorten. Ob Klassiker wie das Schwarze Café oder die Berliner Kaffeerösterei, hier findet jeder Kaffee- Connaisseur ein passendes Kaffeehaus. Familiengeführte Cafés wie das Café Au Lait laden zur gemütlichen Auszeit ein. Wer es nicht nur kulinarisch, sondern auch literarisch mag, für den öffnet das Café im Literaturhaus seine Türen. Zum Glück bieten eine Vielzahl an französischen Patisserien und anderen Bäckereien genügend Auswahl für alle Genießer. Kein anderes Restaurant wird dem Spruch „außen pfui, innen hui“ gerechter als das Szene-Lokal 893 Ryōtei, welches durch seine innovative Nikkei-Küche bereits so einige Foodlover angezogen hat. Charlottenburg ist aber nicht nur der Place-to-be für Fine Dining, sondern beherbergt auch Kultstätten wie das Diener Tattersall, für alle, deren Herz mehr für zünftige Hausmannskost schlägt. Für jeden Gast und Anlass lässt sich in Charlottenburg ein passendes Restaurant finden.
Mit seiner Nähe zum Ku’damm, der größten Einkaufsmeile Berlins, bietet Charlottenburg reichlich Einkaufsmöglichkeiten für alle Flaneure. Einkaufszentren wie das Europa-Center und das Bikini Berlin erweitern das umfangreiche Shopping-Angebot. Wer nach dem Einkaufstrubel etwas Erholung benötigt, kann in den vielfältigen Grünanlagen Charlottenburgs wieder zur Ruhe kommen. Ob Österreichpark, Lietzenseepark, Volkspark Jungfernheide oder Schlossgarten – ein ruhiges Fleckchen lässt sich hier mit Sicherheit finden.
Der Stadtteil Charlottenburg ist für uns eine Großstadtperle, die durch ihre Vielseitigkeit glänzt. Ihr subtiler und glamouröser Charme spiegelt sich in einer unvergleichlichen Lebensqualität wider. Wir freuen uns, mit unserem Wohnprojekt SUAREZ zu den geschichtsträchtigen Landmarken dieses lebendigen Stadtteils ein weiteres Highlight hinzufügen zu können.

News

JAAS ist ein Projektentwickler, Immobilieninvestor und Bestandshalter mit Sitz in Berlin.

Baubeginn für THE FLÂNEUR

September 2022
JAAS entwickelt Wohnprojekt in Berlin-Moabit
mehr lesen

Leben an den Wasserstraßen des Westfälischen Viertels

Juli 2022

Berliner Hofkultur

Juni 2022

JAAS Gruppe entwickelt Gebäudeensemble in Berlin Mitte

Februar 2022
Gebäudekomposition aus Bestandsaufwertung, Neubau und Verbindungsbau
mehr lesen

JAAS Gruppe erhält Baugenehmigung für THE FLÂNEUR in Berlin

Januar 2022
FINEST LIVING ON THE RIVERSIDE
mehr lesen

JAAS Gruppe spendet an gemeinnützigen Verein KINDerLEBEN e.V. Berlin

Dezember 2021

Venture Capital: MILES

November 2021
Warum Immobilien und Mobilität zusammengehören
mehr lesen

JAAS Gruppe wächst und erweitert den Bereich Project Development

November 2021

JAAS entwickelt Grundstück am Berliner KaDeWe

Oktober 2021
Rund 1.200 Quadratmeter großes Baugrundstück in der City-West nahe des KaDeWe - Mögliche Nutzungskonzepte werden derzeit geprüft
mehr lesen

SUAREZ

April 2021
Eine Hommage an das Berlin der 20er-Jahre
mehr lesen

JAAS setzt Wachstumskurs trotz Corona dynamisch fort

März 2021
Erfolgreicher Jahresabschluss 2020 und neue Unternehmensstrategie
mehr lesen

RHINO 46

Februar 2021
JAAS und TTI vermieten über 4000 m2 Bürofläche an Berliner BIM
mehr lesen

WOHNPROJEKT SUAREZ

November 2020
JAAS feiert Richtfest für Berliner Wohnprojekt SUAREZ
mehr lesen

JAAS-ZUWACHS

Oktober 2020
Projektentwickler JAAS wächst und erweitert Sales-Abteilung
mehr lesen